Jul 15

In Cham wird für das nächste Semester Mechatronik angeboten. Zunächst war es unsicher, ob sich für diesen Studiengang genügend Studenten finden lassen. Derzeit sind aber 23 junge Menschen für das Studium vorgemerkt. Im letzten Jahr konnte das Studium in Cham nicht angeboten werden, da sich nicht genügend Studierende finden ließen. Mittlerweile geht der Landrat Franz Löffler aber davon aus, das Mechatronik in Cham am dem 01. Oktober wieder regulär angeboten wird. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Studenten. Mit den bereits vorliegenden 23 Bewerbungen ist diese Voraussetzung mittlerweile erfüllt. Laut dem Technologiecampus in Cham befinden sich in der Region nicht nur gute Studienbedingungen, sondern auch gute Aussichten auf ein Jobangebot danach.

Mechatronik für Tschechen

Bekannt wurde auch, dass sich das Technologiecampus Cham weiter nach Tschechien öffnen möchte. Bereits ab 2015 sind Stipendien für Tschechen vorgesehen. Der Landkreis möchte hierbei 3 – 5 Stipendien vergeben, die monatlich ein Budget von 300 – 500 Euro an die Studenten vorsehen. Die Stipendien in Cham richten sich vor allem auf den Bachelor Studiengang „Dual International Mechatronik“. Der Technologiecampus in Cham gehört direkt zur Fachhochschule Deggendorf.

 

[Bild: Andreas Wecker/Flickr.]

Post Tags: , , ,