Sep 10

Die Welt soll besser werden, ist ein Thema das uns jedes Jahr beschäftigt und heiß diskutiert wird. Vieles ist in den letzten Jahren und Jahrzehnten passiert.
Insgesamt ist die Welt friedlicher und besser geworden. Dennoch gibt es weiterhin viele Baustellen. Baustellen, an denen auch die Meinung von Jugendlichen gefragt ist.

Jugendliche sollen am Ideenwettbewerb teilnehmen

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit ruft gemeinsam mit UNICEF Jugendliche dazu auf, an einem ganz besonderen Ideenwettbewerb teilzunehmen. Das Besondere hieran: Der Wettbewerb ist von Jugendlichen für Jugendliche. Das gab es so noch nie. Mehr Informationen gibt es direkt in dem Video:

Blick auf den Wettbewerb

Doch worum geht es bei dem Wettbewerb überhaupt. Wer an Gewinne denkt, muss zunächst leider enttäuscht werden. Es geht um Ideen. Jugendliche sollen also gemeinsam Vorschläge einreichen und ausarbeiten, damit die Welt ein Stück besser werden kann. Aktuell gibt es so viele Themen dazu: Hunger, Flüchtlinge, Kriege, etc. Wer dazu interessante Ideen hat, kann diese direkt auf dieser Seite  einbringen und sich damit bewerben. Sinn ist es dabei, die besten 20 Vorschläge auszuwählen und die Prämierten an einen Tisch zu bringen, damit aus den Ideen mehr als nur Gedankenspiele werden. Die so Nominierten sollen auf Ende November in 3 spannenden Tagen direkt in Berlin mit verantwortlichen in einem spannenden Kulturprogramm an diesen Ideen feilen.

Die Bewerbung

Mit den Ideen können sich Jugendliche ganz einfach bewerben. In einem 6-Frage Menü können die eigenen Ideen eingebracht werden. Als Dankeschön soll es übrigens einen Schlüsselanhänger und eine Hosenklammer geben …

Post Tags: ,